Nottuln | Hanhoff

PRODUKTBESCHREIBUNG

SIPA

der effektivste Weg zur Baumbewässerung

Viele Bäume leiden unter der Hitze und Trockenheit und müssen lange Phasen ohne Niederschlag auskommen. Eine unregelmäßige Versorgung mit Wasser führt für die Stadtbäume zu Stress. Beispielsweise verdunstet eine Birke ca. 60 L pro Tag. Bei einer Unterversorgung wirft sie das Laub jedoch ab, sodass keine Verdunstung und auch kein Kühlungseffekt der Umgebung stattfinden kann.

Das HUMBERG Bewässerungssystem bietet eine Lösung in Form einer sukzessiven Baumbewässerung. Der Tragrahmen dient als Wasserspeicher und gibt durch eine optionale, regulierbare Tröpfchenbewässerung ausreichend Wasser an das Wurzelwerk.

Das System kann sowohl für Neupflanzungen als auch für Bestandsbäume eingesetzt werden.

Nottuln | Hanhoff
EIGENSCHAFTEN | FUNKTIONSWEISE

EINSATZ

 

Das SIPA System erweitert die Funktionalität von Baumscheiben durch eine integrierte Bewässerungslösung. Es bietet zahlreiche Vorteile: Das System erfordert minimalen Wartungsaufwand, was den Betrieb vereinfacht und die Betriebskosten senkt. Zudem ist es vandalismussicher, da die robuste Konstruktion das System vor Beschädigungen und Missbrauch schützt. 

Ein SIPA System kombiniert Schutz und effiziente Bewässerung für Pflanzgruben. Dank der integrierten Speicherkapazität können Kommunen die Bewässerungshäufigkeit deutlich verringern, was sowohl Arbeits- als auch Wasserkosten einspart.

 

FUNKTIONSWEISE

 

Das SIPA System erweitert die Funktionalität von Baumscheiben durch eine integrierte Bewässerungslösung. Das bewährte Bewässerungssystem fungiert als Tragrahmen für unsere Oberflächenroste und fasst je nach Systemgröße 130 bis 360 Liter Wasser.

Durch eine integrierte Tröpfchenbewässerung wird dem Baum sukzessive Wasser zugeführt. Diese Methode verhindert, dass das Substrat weggeschwemmt wird oder der Baum zu viel Wasser erhält und trägt so positiv zur Trinkwassereinsparung bei.  Das befüllte Wasser steht dem Baum ohne Verdunstungsverluste oder seitlichen Ablauf vollständig zur Verfügung.

Das SIPA System verfügt je nach Ausführung über ein Speichervolumen von 130 bis 360 Litern und kann innerhalb von 4-5 Minuten befüllt werden. 

Das passende SIPA für Ihr Bauvorhaben

SIPA MIT OBERFLÄCHENROST
SIPA FÜR OBERFLÄCHENBELÄGE
PRODUKTVORTEILE
Artikelnummer
59040
IHRE VORTEILE
Integrierter Gasaustausch über HUNO® Luftkappe
Diverse Oberflächenbeläge möglich (je nach Ausführung)
Kontinuierliche Wasserabgabe
Längere Bewässerungsintervalle
Trinkwassereinsparung
Leichte Montage
Keine Verdichtung des Wurzelraums
Feuerverzinkter Stahl DIN EN ISO 1461
Dynamische Radlasten bis zu 50 kN
Zu 99 % recycelbar
Projektgenaue Fertigung in eigener Produktion
TECHNISCHE DATEN

LIEFERUMFANG

SIPA für Oberflächenroste
  1. Oberflächenrost

     

  2. HUNO® Geotextil

  3. Lochblech 

  4. Wasserreservoir 

  5. Einfüllstutzen 

  6. Verbindungselemente (Schrauben, Scheiben, Dübel etc.)

SIPA für Oberflächenbeläge
  1. Geotextil 

  2. Innere HUNO® Pflasteranschlagkante 
  3. Lochblech

  4. Wasserreservoir

  5. Einfüllstutzen

  6. Verbindungselemente (Schrauben, Scheiben, Dübel etc.)

KOMPONENTEN
 BESTEHEND AUS
OberflächenrostJe nach gewählter Ausführung
HUNO® Geotextil

Mit druckstabilem Gitterkern 670 g / m2, wasser- und  luftdurchlässig

LochblechStahlblech S235JR (EN DIN 10 027 -1)
WasserreservoirMit Auslausöffnung und integrierter, verschweißter Profilrohrkonstruktion, mehrteilig, feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461 mit einer bleifreien Zinkschmelze (Zinkanteil von 98 %) 
EinfüllstützenMit schwenkbarem Edelstahldeckel
Innere HUNO® PflasteranschlagkanteAus Stahlblech S235JR (EN DIN 10 027 -1), quadratisch oder rund, 15 cm hoch zur Befestigung an der Profilrohrkonstruktion, bis 5,0 cm horizontal einstellbar zur Ausrichtung im Fugenbild der Plattenbeläge
Verbindungselemente                                                            Schrauben, Scheiben, Dübel etc.

 

DIMENSIONEN

SIPA

L x B x H

in cm

Stammhalsöffnung 

Rund | quadratisch in cm

Fassungsvermögen

in l

150 x 100 x 10

 

nach Kundenwunsch

100
200 x 100 x 10150
250 x 125 x 10200
  

oder projektbezogene Fertigung

Füllzeit: ca. 4-5 Minuten

Wasserabgabe: ca.  6-8  Stunden

PRODUKTEMPFEHLUNGEN